Peppa goes Bloglovin‘

Bloglovin

Ich bin eigentlich nur durch Zufall darauf gestoßen, da ich heute morgen den Beitrag von „The Daily Post“ gelesen habe, und Bloglovin‘ dort vorgestellt wurde. Den Artikel findet ihr hier: „What The Heck Is Bloglovin´, And Do I Need It?“

Den Artikel also kurz überflogen und dann war schnell klar: Hell, yes! Ich brauche das!

Ich blogge ja schon ein paar Jahre, habe mich bei WP allerdings erst Ende letzen Jahres niedergelassen (beste Entscheidung ever),  aber alles hat Vorteile und Nachteile. Eine Menge Blogs, die ich eigentlich täglich verfolgen möchte, sind kreuz und quer im Netz verteilt, und es war immer ein ewiges Hin und Her, denn die Blogs, die nicht bei WP in meinem Reader auftauchen, sind dabei immer zu kurz gekommen. Das hat mit Bloglovin‘ jetzt ein Ende, denn ich bekomme nun alle Blogs, die ich gerne lese, übersichtlich in einem Reader präsentiert.

Bloglovin‘ ist kein Tool, um mehr Leser auf Euren Blog zu locken, dafür ist es aber der perfekte Feedreader, der auch wunderbar mittels App auf dem Smartphone funktioniert! Endlich mal eine App, die ich als sinnvoll erachte, damit ich auch unterwegs nichts mehr von Euch verpasse!

An dieser Stelle mal ein persönlicher Gruss an die Ladies, die mir jetzt nicht mehr durch die Lappen gehen: Felina, Picco & Sadie! 😉

Advertisements

4 Gedanken zu “Peppa goes Bloglovin‘

    • Das hatte ich auch gedacht, aber Bloglovin‘ ist ein externen Tool, mit dem man sich aus allen Blogs seine persönliche Liste zusammenstellen kann.
      Vielleicht sollten wir mal einen Brief an WP schicken und fragen, warum das hier nicht direkt funktioniert 😉

  1. Insofern ist Blogspot doch besser, liebe Peppa… Ich habe Dich da in meiner Leseliste und sehe sofort, wenn Du etwas gepostet hast. Außerdem kann ich Dein Blog meinen Lesern in meiner Blogroll vorstellen…
    Liebe Grüße von Felina, die es bedauerlich findet, daß die hier offensichtlich nicht funktioniert.

    • 🙂 Ich möchte aber nicht nochmal umziehen. Ich habe ja endlich eine Lösung für das Problem gefunden. Ich habe Euch zwar in der Liste stehen, welche Blogs ich gerne mag, aber die zeigt leider nur Euren Blogtitel an.
      Ich hoffe inständig, dass WP wirklich keine Funktion dafür hat, und ich nicht nur zu blöde dazu war, diese zu finden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s