Paradox, ist einfach nur anders, als „DU“ denkst!

Ich lege meine Sachen immer schon am Vorabend raus, damit es morgens schneller geht. Das ich morgens grundsätzlich trotzdem noch mindestens 2 Oberteile aus dem Schrank ziehe, die ich an und wieder ausziehe, tut dabei nichts zur Sache.

Croissants sind ein Werk des Teufels, aber ich liebe sie trotzdem  – allerdings sind es exakt 73 Minuten, die man spazieren gehen muss, damit sie nicht auf den Hüften landen. Ich mache schon jeden Tag Zumba – da habe ich beim besten Willen nicht noch Zeit zum Spazierengehen. Niemand, wirklich niemand hat jemals behauptet, dass das Leben fair ist!

Wenn ich Chilis schneide, denke ich jedes Mal daran, mir Einweghandschuhe überzuziehen. Entscheide mich dann dagegen, und verfluche diesen Moment immer dann, wenn ich mir später am Auge reibe. Damit habe ich bewiesen: Lernen durch Schmerz funktioniert bei mir nicht!

Ich habe eine natürliche Abneigung gegenüber Männern, die von sich behaupten sie wären so ganz anders, als alle anderen, das sind sie aber nie. Im Gegenteil! Und manchmal ist es hilfreich, wenn man auf den ersten Blick bereits einen häßlichen Charakter ausmachen kann.

Ich kann sau-schlecht rückwärts einparken – und da stehe ich auch zu. Mein Fahrschullehrer hat  auch irgendwann eingesehen, dass mir das Rückwärtseinparkgen fehlt. Bei meiner Prüfung hat es natürlich beim 1. Versuch geklappt, weil ich unter Druck eh immer zur Höchstform auflaufe.

Wenn ich Dir schreibe und antworte mit einem „ok“, dann ist gar nichts ok – ausser es war eine berufliche Mail. Sollte ich allerdings mit: „Passt schon“ antworten, bin ich richtig angepisst.

Bei mir heisst ja, ja und nein, nein. Zumindestens ist das oft der Fall, wenn dem nicht so ist, ist es halt anders.

Nutella schmeckt auf ungetoasteten Toast und getosteten Toast. Sonst ist ungetoastets Toast nur eins: BÄH! Ausser natürlich es liegt neben einer Bratwurst.

Ich mag keinen Sport, dennoch mache ich mit Begeisterung  Zumba. Zumba ist nämlich kein Sport – es ist eine Einstellung!

Ich kann Menschen nicht verstehen, die Leber mögen. Ich bekomme schon einen Würgereiz, wenn ich das irgendwo sehe, dennoch gibt es nichts über ein Schwarzbrot mit Leberwurst, Röstzwiebeln und Senf!

Ich bekomme einen Anfall, wenn ich mich eincremen muss und irgendwo scheuert ein kleiner Krümel Sand auf der Haut oder klebt an der Sonnenmilchflasche, und  trotzdem liege ich am liebsten am Beach anstatt am Pool.

Wir verstehen andere Mensche vielleicht nicht immer, oder können deren Einstellung nicht teilen. Aber nur weil Menschen anders sind, macht sie das nicht schlechter oder besser. Nur weil jemand anders liebt, als ihr, ist er nicht schlechter. Nur weil er eine andere Hautfarbe hat, ist er nicht schlechter oder besser. Am Ende sind wir alle Menschen! Darüber musste ich nachdenken, als ich die negativen Reaktionen auf den Werbungspot  des Crackerherstellers „Honey Maid“  im Netz gesehen habe. Traurig wie verbohrt manche Menschen sind, die gedanklich wohl noch immer in der Steinzeit leben. Dafür fand ich die Reaktion des Unternehmens auf diesen Shitstorm umso schöner. Und es stimmt doch: LOVE IS ALL YOU NEED!

 

Advertisements

17 Gedanken zu “Paradox, ist einfach nur anders, als „DU“ denkst!

      • Ich weiß, wie du es meintest und ich nahm mir die Freiheit, es ein wenig auf die Schippe zu nehmen 😀 und wer weiß, vielleicht habe ich ja jetzt einen Trend gesetzt. Der erste Profifußballer, der sich als schwul outet, kann ich ja aus verschiedensten Gründen nicht mehr werden, aber das hier, das kann mir niemand nehmen ^^

      • Du bist Profifußballer? 😀 Das habe ich mir gedacht. Es gibt wirklich genügend Leute, die meinen Humor scheinbar gar nicht verstehen. Ich bin hier und da schon versucht es hinter die Sätze zu schreiben: Achtung, dieser Satz kann Spuren von Ironie enthalten… Aber es ist mein Blog – zumindestens hier möchte ich so schreiben, wie mir der Schnabel gewachsen ist, ohne mir Gedanken darüber zu machen, wer das eventuell falsch verstehen könnte
        😉
        Du solltest Dir den Ausdruck vielleicht schützen lassen: Ben Fröhlich, schlechter Rückwärtseinparker und Dazusteher 😀

      • Ja, ich liebe ja Fußball sogar mehr als mein Leben. Kein Tag ohne, ja selbst mein Bettbezug ist in schwarz und weißen Fünf- und Sechsecken gehalten, ein wahrer Traum. 😉

        Und keine Sorge, ich versteh dich da schon, wenngleich beim Schreiben immer die Gefahr besteht, dass man die Ironie nicht erkennt, da einfach der Gesichtsausdruck und die Intonation dazu fehlt.

  1. „…Wir verstehen andere Mensche vielleicht nicht immer, oder können deren Einstellung nicht teilen. Aber nur weil Menschen anders sind, macht sie das nicht schlechter oder besser. Nur weil jemand anders liebt, als ihr, ist er nicht schlechter. Nur weil er eine andere Hautfarbe hat, ist er nicht schlechter oder besser. Am Ende sind wir alle Menschen!…“

  2. Du sprichst mir aus der Seele:
    – Ich ziehe mindestens drei Oberteile aus dem Schrank, ehe ich mich entscheiden kann.
    – Ich liebe Croissants. Wenn ich sie am Samstagmorgen nicht zum Frühstück bekomme, werde ich das ganze WE muffelig sein.
    – ich vergesse auch immer die Einweghandschuhe beim Chilischneiden….
    – Männer : kennst du einen, kennst du alle!
    – Ich kann auch nicht rückwärts einparken. Deshalb muss ich öfters zu Fuss gehen, das erspart mir den Sport!
    – Ich liebe Nutella, aber auf gar keinem fall Bratwurst!
    – Leber? Schon allein der Gedanke daran. Gebratene Leber – das ist ein Geruch, da hebt sich in mir etwas!! Und das Etwas ist nicht schön!
    – andere Menschen: Ich geb jedem eine Chance! Egal welche Haut- Haarfarbe er hat!

    Du schreibst, dass du in deinem Blog schreibst, wie dir der Schnabel gewachsen ist. Diese Meinung habe ich auf meinem Blog auch standhaft vertreten. Aber da bekam ich aber einen gewaltigen Rüffel!!! Ich stehe trotzdem noch immer dazu, aber es hat mich doch in der letzten Zeit dazu verleitet viel mehr darüber nachzudenken, was und wie ich es schreibe. Manche Texte sind auch gelöscht worden. Nur wegen dieser blöden Bemerkung und das ärgert mich gewaltig!!!!!

    • Du hast was bekommen? Einen Rüffel auf Deinem Blog? Da läuft wohl etwas verkehrt!
      Ich finde es traurig, wenn man darüber nachdenken muss, was und wie man etwas schreibt, nur um nicht anzuecken. Es ist doch Dein Blog. Wenn sich jemand daran stört, was Du schreibst, dann kann er/sie das Lesen ja einstellen.
      Du machst Deinen Blog doch aus! Nimm Dir die negativen Kommentare nicht so zu Herzen. Ich verschiebe auch hin und wieder etwas in meinem Spamordner.
      Zum Beispiel diese Jacy-Lane Diskussion – konnte ich gar nicht ernst nehmen. Aber Idioten gibt es überall – vor allem im Netz!
      Bleib wie Du bist!
      Liebe Grüße
      Peppa

  3. Genau dafür ist ein Blog da: Seine eigene Meinung kund zu tun. Es wird immer Leute geben, die nicht mit Dir übereinstimmen. Man darf sich in der Tat nicht alles zu Herzen nehmen. Allerdings muss man auch nicht alles hinnehmen. Ich habe auch schon einen „Kandidaten“ aus meinen Blog ausgeladen, weil er sich bei meinen Blogfreunden/innen nicht zu benehmen wusste. Da kenn ich nix…

    • Dem kann ich nur zustimmen. Teilweise wundert man sich über so unverschämte Leute. Ich frage mich dann immer, ob die in ihrem echten Leben auch so sind, oder ob sie im Netz mal testen wollen, wie weit man gehen kann.
      Bei einigen wird aber sofort klar: Als der Verstand verteilt wurde, haben die anscheinend nicht wirklich „hier“ geschrien.
      Wir Mädels kennen uns ja schon ein paar Jahre, so können wir immerhin sagen: Wir haben verstanden, wie es geht und wie man miteinander auskommt. Vor mir habt ihr jetzt 2 Wochen Ruhe! Ich verabschiede mich in den Sommerurlaub 🙂
      Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Picco!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s