Spring, Sun & Blue Sky

Wenn mich sogar schon die Bella anschreibt, dass ich mich in letzer Zeit so anhöre, wie ein Emo Äffchen auf Koks (Bella hat das natürlich lieb formuliert), dann heute mal einen Eintrag, der zum Wetter passt!

Alles was mich runterzieht, muss sich heute hinten anstellen! Sollte mir wirklich öfter die Frage stellen, warum ich mich überhaupt runterziehen lasse. Dabei habe ich so gerne gute Laune. Ich bin wirklich fürchterlich schlecht in „schlechte Laune“ haben.

Ok – ich leide unter wirklich schlimmen Schlafdefizit, und ich habe heute sogar mitbekommen, dass Schlafmangel das reinste Gift für die Gesundheit ist. Ratten sterben ….. Ich schweife ab. Mir geht es gut [OOOOOOOHMMMM] und deswegen heute mal eine Liste von Dingen, die mich nicht mehr so beschäftigen sollten:

 

Menschen, die mich runterziehen und ständig kritisieren, weil sie mit meiner Art nicht zurecht kommen.

Ich bin nunmal so, wie ich bin. Wenn ich mich freue, dann freu ich  mich eben richtig und ehrlich! DANN IST DAS SO! Wenn ich deswegen albern bin, bitte! Frauen machen das so (ALLE die ich kenne), weil auch Frauen immer Mädchen bleiben!

Wenn sich ein Mensch kümmert, dann sollte man das NIEMALS als selbstverständlich hinnehmen!

Menschen, denen ich permantent hinterherrennen muss, um eine Kommunikation aufrecht zu erhalten? Das macht ÜBERHAUPT keinen Spaß. Und ich finde es sooooo ermüdend. Kein Mensch sollte erwarten, dass jemand immer angedackelt kommt! So toll ist niemand! Auf der ganzen Welt nicht.

Mit Nichtachtung bestrafen und drohen

Find ich völlig gemein! Echt. So will man selber auch nicht behandelt werden, macht es dann aber mit Anderen? Was kommt dabei raus? Zumindestens bei mir: Ich sage lieber gar nichts mehr, als etwas falsches zu sagen. Kennt ihr das auch? Ihr wollt jemanden etwas schreiben, wisst aber gar nicht mehr was, und wie ihr das schreiben sollt? Ich finde das ist ein furchrtbares Gefühl. Ich lasse mich nicht gerne einschüchtern. Das hatte ich schon – da will ich nie wieder hin! BEEN THERE DONE THAT!!!

 

Das reicht für heute, oder? Sonst habe ich gleich wieder schlechte Laune, und dass wollen wir doch nicht riskieren, oder? Ich lutsche jetzt übrigens einen XXL Erdbeer Chupa Chup mit Kaugummifüllung!! Und euch wünsche ich einen super-schönen Frühlingstag!

 

Advertisements

13 Gedanken zu “Spring, Sun & Blue Sky

  1. Endlich klappt es wieder mit dem Kommentieren, ein paar Mal schon hatte ich hier auf WP so meine Probleme, meinen Senf bei Dir dazu zu geben! Der Plan, sich nicht mit Menschen abzugeben, die Dich herunter ziehen ist ein guter, wenn auch nicht immer 100 % realisierbar. Man hat nicht immer gute Tage, aber lass die Stimmung nicht zu lange im Keller, das könnte sonst leicht etwas Ernstes werden! Glaube mir, ich bin da schon durch. Ich wünsch Dir weiterhin einen sonnigen Tag und, dass es bald wieder bergauf geht. Alles Liebe – *drück Dich* – Picco

    • Danke Picco! Ich kuddel Dich dafür sofort zurück 🙂
      Recht hast Du – zum Glück kann man aber anderen Menschen den Rücken freiwillig zukehren, wenn sie sich so verhalten. Im Moment ist irgendwie alles im Umbruch. Da hab ich auch mal ein paar Regentage dazwischen. Aber das kommt ja überall mal vor. Ich pass auch auf, dass es nicht zu viele werden! LG Peppa

  2. Liebe Peppa, da hast du vollkommen recht:-). Genauso sehe ich das auch… Genieße den wunderschönen Tag, lass dich nicht ärgern und fühl dich gedrückt… Sonnige Grüße von Sunny2801

    • Danke Sunny! Manchal fällt es leichter, und manchmal eben schwerer, aber wenn man die Wahl hat, dann sollte man sich lieber mit Menschen umgeben, die einen mögen, weil man so ist, wie man eben ist! Dir einen schönen Tag und ebenfalls sonnige Grüße Peppa!

  3. Ich finde so ein Blog ist zum Auskotzen ideal geeignet. Keiner ist gezwungen es zu lesen. Die, die es lesen müssen es sich nicht so zu Herzen nehmen und dem Autor ist trotzdem geholfen. Ich hoffe es geht Dir besser. Wenn nicht, dann „kotze“ weiter bis es besser wird.

  4. Emo-Äffchen auf Koks… Schmeiß-mich-weg!!!! Wie geil!!!! Irgendwie erinnert mich dieser Ausspruch an Monchichi’s – diese Daumenlutscher-Äffchen… Hi hi hi… komische Verknüpfungen in meinen Hirnwindungen… Wünsch Dir noch einen schönen Abend und morgen einen super tollen Freitag – Start in das Wochenende… Jipiiieeee!

  5. Hallo Peppa,
    Ich meide alle Leute, die mich runterziehen. Aber dann denk ich mir trotzdem, was die sich einbilden, dass die solch eine Macht über mich haben, dass die über mein Gefühlsleben walten und schalten können. Meist versuch ich ihnen den Stinkefinger zu zeigen, was natürlich auch nicht immer gelingt!
    Und auch ich sage einfach gar nichts mehr, aus Angst irgendjemanden auf den Schlips zu treten oder zu beleidigen. Denn mit meiner offenen und zu ehrlichen Art, habe ich schon viele Menschen vor den Kopf gestossen. Also hält man besser den Mund.

    • Ich halte sicher auch oft genug den Mund. Aber irgendwann kommt man an den Punkt, da reicht es dann einfach. Wenn ein Mensch, der vorgibt Dich zu mögen, damit nicht zurechtkommt, dann muss er gehen! Auch wenn es weh tut! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! LG Peppa

      • Ja, manchmal ist es für mich soooo schwer den Mund zu halten! Dann muss ich einfach eine Bemerkung machen. Auch, wenn ich dann diese Person geladen habe. Aber ich kann dann nicht anders.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s