Peppa´s Calzone Frutti de mare

Peppa´s Calzone Frutti de mare

Peppa´s Calzone Frutti de mare

 

 

Etwas Erfahrung mit Pizzateig sollte man bei diesem Rezept schon haben. Ich persönlich messe die Zutaten nicht ab, sondern mache das Gefühl, wenn mich jemand zwingen würde, es dennoch aufzuschreiben, würde ich es in etwas so beschreiben:

Teig:

Ca. 250g Mehl

½ Würfel Hefe

Etwas Salz

1 Tasse lauwarmes Wasser

2 EL Olivenöl

Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen. Alle Zutaten miteinander verkneten, (mach ich mit der Küchenmaschine) und den Teig zugeckt 1-2 Stunden gehen lassen. Der Teig sollte nicht klebrig sein, sonst bekommt frau den nämlich nie im Leben ausgerollt. Ja –  ich spreche aus Erfahrung 😉

Für die Füllung:

1 Glas Muscheln oder eine TK Mischung Frutti de mare

1 Glas Sardellen

1 Zwiebel in Ringe geschnitten

1 Glas Tomatensugo (gepressten Knobauch nach Geschmack dazugeben)

1 Mozzarella

2 Scheiben Raclette-Käse

2 Scheiben Chesterkäse

1 rote Paprika in Streifen

 

Den Teig möglichst rund ausrollen. Das geht am besten, indem man ihn zwischen 2 Backpapieren ausrollt. Anschließend das obere Backpapier abziehen und mit dem Tomatensugo bestreichen. Den Teig auf der unteren Seite belegen, dabei darauf achten, dass man etwas am unteren Rand freilässt. Zum Schluss den Käse kleinschneiden und ebenfalls über den restlichen Zutaten verteilen.

Dann den oberen Teil des Teiges, über die untere Hälfte ziehen. So dass ein Halbmond entsteht. Den Rand jetzt eindrehen. Kann man auf dem Foto ganz gut erkennen, damit nichts ausläuft.

Umklappen und den Rand eindrehen

Umklappen und den Rand eindrehen

Zum Schluss mit dem restlichen Tomatensugo bestreichen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 210°C Umluft ca. 20 Minuten backen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Peppa´s Calzone Frutti de mare

  1. Liebe Peppa, das sieht mal wieder hervorragend aus. Allerdings, wie kannst Du so etwas leckeres nach dem Essen bloggen. Vor 2h hätte ich es noch viel mehr zu schätzen gewusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s