Pappa´s Lasagne oder ich koche gerne mit Wein…

Peppa´s Lasagne

Peppa´s Lasagne

 

manchmal tu ich ihn auch ans Essen. Ha Ha… Haben wir alle gute Laune…. Egal. Also, ich mache die Lasagne immer in einer Kastenform (siehe Foto unten), weil die in etwa die Größe der Nudelplatten hat. So wird es irgendwie gleichmäßiger.

Zutaten:

1 rote Paprika

1 grüne Paprika

1 Zwiebel

500g Hackfleisch

500g Hackfleisch

2 gehackte Knoblauchzehen

500g Passierte Tomaten

1 große Zwiebel in Ringe geschnitten

200 ml Milch

Ein Stück Butter

2 EL Mehl

Muskat, Brühe, Salz , Pfeffer

Frisch geriebener Käse

Rotwein

Lasagneplatten

Parmesankäse, gerieben

 

Das Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braten, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Gewürze hinzugeben und mitbraten. Mit einem Schuss Rotwein ablöschen und die Tomaten zufügen. Aufkochen lassen und die Pfanne vom Feuer nehmen. Einen Topf auf die Stelle setzen und die Butter darin schmelzen. Anschließend das Mehl zufügen und kräftig rühren.

 

Sofort die Milch in den Topf geben und unter ständigem Rühren erhitzen. Darauf achten, die Bechamelsoße nicht zu dünn zu machen – aber auch nicht zu dick – ggfl. etwas mehr Milch hinzufügen. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Parmesankäse würzen.

Dann fülle ich etwas von der Hackfleischsoße in eine Kastenform und setze darüber 2 Nudelplatten. Schichte dann wieder Hackfleischsoße und Bechamel. Den Abschluss sollte Bechamelsoße bilden, über die dann der geriebene Parmesan verteilt wird.

 

Im Ofen bei 185°C ca. 30 Minuten backen.

 

Kastenform

Kastenform

Advertisements

4 Gedanken zu “Pappa´s Lasagne oder ich koche gerne mit Wein…

  1. Hallo Pappa`s 😉
    Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mal Spinatlasagne probiert, hat uns
    wirklich geschmeckt und ich brauche auch keine Bechamelsauce machen.
    LG und schönes We.
    Sadie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s