Peppa´s Chicken Crossies

Peppa´s Chicken Crossies

Peppa´s Chicken Crossies

 

Lecker – einfach und NICHT frittiert. So macht ihr ganz schnell würzige Chicken Crossies:

 

500g Hühnchenbrustfilet

1/2 Tüte Paprikachips (die billigen von Al** schmecken mir für diese Zubereitung am besten)

1 Ei

Salz, Pfeffer, Paprikapulver

1 Tropfen Mad Dog Soße (ersatzweise auch Tabasco – dann aber mehr benutzen, die Mad Dog Sauce hat 6 Millionen (!!!) Scoville Tabasco hat nur 2.500 Scoville)

etwas Mehl

1 Gefrierbeutel

 

Das Fleisch in kleinere Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver ordentlich würzen, mit Mehr bestäuben und vermengen. Das Ei in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit 1 Tropfen Mad Dog Soße würzen.

Die Chips in den Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz oder mit reiner Muskelkraft zerbröseln. Anschließend ebenfalls in eine kleine Schüssel füllen.

Die Fleischstücke zuerst durch das Ei ziehen und dann in die Chipsbrösel legen und kräftig von allen Seiten andrücken.

Die fertig „panierten“ Fleischstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 185°C backen.

Dazu schmeckt ein gemischter Salat und die BBQ Sauce, die auf dem Foto zu erkennen ist. Die Sauce ist normalerweise nur in den USA erhältlich, kann aber auch beim Onlineriesen bestellt werden. Für mich die beste BBQ, die es gibt!

Advertisements

3 Gedanken zu “Peppa´s Chicken Crossies

  1. Hallo Peppa,
    danke für Deinen Kommentar.
    Dachte mir schon, dass meine Kommentar irgendwie untergegangen sind :). So dringend ist es nicht mit den Rouladen.. bis Weihnachten sind es noch gute 3 Wochen. So 22/23 Dezember muss ich die dann zubereiten.. bis dahin klappt es doch noch, oder? 😀
    Dir auch schönes Wochenende und einen besinnlichen 1.Advent.
    LG Lara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s