Peppa´s Hähnchen-Sahnegeschnetzeltes

 

Peppas Sahne-Hähnchengeschnetzeltes

Peppas Sahne-Hähnchengeschnetzeltes

Hier mal wieder etwas für eilige Feierabendköche. Ein sahniges Geschnetzelte das in 20 Minuten auf dem Tisch steht – das Rezept als pdf gibt es hier.

 

Für das Geschnetzelte

500g Hähnchenbrustfilet

1 Packung Sahnekäse

etwas Milch

1 kl. Tasse Weißwein

1 rote Paprika

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Kräutersalz

1 EL Speisestärke

 

Für den Reis

1 Becher Basmatireis

½ Becher Erbsen (TK)

2 EL Sambal Olek

2 EL Thai – Chili Soße

 

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden un mit Salz, Pfeffer und der Speisestärke vermischen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten.

Das gesalzene Wasser für den Reis zum Kochen bringen und den Reis ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Wenn das Fleisch von allen Seiten knusprig gebraten ist, die Paprika in die Pfanne geben und den Sahnekäse darin schmelzen lassen. Den Wein zugießen und etwas einköcheln lassen. Mit Kräutersalz abschmecken, eventuell etwas Milch zugeben.

Nach 10 Minuten die Erbsen mit in das Kochwasser zum Reis geben, 2 Minuten ziehen lassen und den Reis mit Erbsen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Sambal Olek und Chilisoße in den Topf geben, den Reis ebenso hinzufügen und umrühren.

 

Reis und Fleisch zusammen anrichten, mit Salat und etwas Pflaumenmus servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s