Peppa´s Tapas Plate

Let´s get started

Let´s get started

Graues, kaltes und schmuddeliges Wetter? Na und? Ich hole mir etwas Spanien auf den Tisch und schon ist es nur noch halb so schlimm! Olé! Das Rezept in pdf. gibt es hier.

Wasabi – Aioli

1 Ei

Olivenöl

1 EL Senf

2 EL Wasabi Paste

1 Prise Zucker

1 Spritzer Essig

1 Knoblauchzehe

Wasabi Aioli

Wasabi Aioli

In ein hohes Rühgerät das (ganze) Ei, Senf, Wasabi Paste, Zucker und Knoblauch geben und mit dem Stabmixer pürieren. Dann einen Spritzer Essig hinzugeben und mit Öl auffüllen und mit dem Zauberstab unter die Masse ziehen. Ich benutze Rapsöl, obwohl in meiner Küche sonst nur Olivenöl verwendet wird, weil die Aioli dann nicht so „herb“ schmeckt.

Ich verwende ein ganzes Ei (natürlich ohne Schale), und zwar kalt direkt aus dem Kühlschrank. Mir ist die Aioli auch noch nie geronnen, obwohl man sonst immer liest: Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben… Quatsch. Die Menge des Öls kann jeder frei bestimmen. Einfach solange Öl zugebn, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Empanada de Chorizo

1 Rolle Blätterteig

Chorizo Salami

Käse nach Wahl

Chilisoße

Mit Sardellenpaste gefüllte Oliven

Den Blätterteig ausrollen und mit einem Glas, Müslischälchen,Förmchen oder Tasse einfach möglichst viele Kreise ausstechen – die Kreise sollten nicht zu klein sein. Auf die eine Hälte der Kreise jeweils einen Klecks Soße geben, 2 Scheiben Salami, 2 Oliven und jeweils 1 Stückchen Käse und dann zu Halbmonden umklappen. Mit einer Gabel die Ränder festdrücken und mit dem verquirlten Ei bestreichen. Im Backofen benötigen die Teilchen bei 180°C ca. 15 – 20 Minuten.

Ich bekomme aus einem Blätterteig 6 Kreise – wem die typische Empanada-Form egal ist, kann auch Rechtecke aus dem Blätterteig schneiden – dann hat man hinterher keine Teigreste über.

Champignones al jerez

1 Schälchen frische Pilze

Frisch gehackte Petersilie

1 Knochlauchzehe gehackt

Sherry

Salz & Pfeffer

1 kleiner Spritzer dunkler Balsamicoessig

Die Pilze in einer Pfanne in etwas Öl anbraten würzen und den gepressten Knoblauch kurz mit anschwitzen und anschließend mit Sherry du Essig ablöschen. Die Petersilie untermischen und in eine kleine Schüssel abfüllen. Lauwarm bzw. kalt schmecken die Pilze am besten.

Ailoi & Pilze

Ailoi & Pilze

Gambas

Eine Packung Riesengambas von A*ldi nach Packungsanweisung zubereiten.

Die Gambas, Empanadas, Pilze entweder auf einer großen Platte anrichten, oder schon auf die Teller verteilen und die Aioli dazu reichen. Dazu schmeckt frisches Brot oder ein grüner Salat!

Peppas Tapas Plate

Peppas Tapas Plate

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s