Zurück in die Steinzeit

Als ich mich vorhin durch meinen morgendlichen Newsfeed gelesen habe, ist mir die Schlagzeile über Erdogan´s neuste Entgleisung unter die Augen gekommen…..Erdogan scheint sich  immer mehr von demokratischen Denkansätzen zu verabschieden,  und islamisiert weiter munter vor sich hin. Sein neustens Hirngespinst ist es, keine gemischten Studeten WGs mehr zuzulassen. Seine Begründung: „Dies entspricht nicht unserem konservativem Demokratieverständnis“ Hä? Widersprüchlicher könnte er sich gar nicht ausdrücken, er verwechselt hier anscheinend Demokratie mit Diktatur……

Wie kann man es sich in der heutigen Zeit anmaßen, seinem Volk vorzuschreiben, wer mit wem zusammenleben darf? Religion hin oder her. Jeder hat das Recht selber zu entscheiden, woran er glaubt, mit wem er lebt und wann  (und mit wem) er  Sex hat. Erdogan stellt es ja geardezu so hin, als wenn türkische Studenten in Sodom & Gomorra leben würden, dabei  sind gemischte WG´s in der Türkei eine Ausnahme und längst nicht an der Tagesordnung – was unterschiedliche Gründe hat.

Meiner Meinung nach sollte er sich dafür einsetzen, dass in der Türkei mehr Studenwohnheime gebaut werden, so kommen automatisch weniger Studenten auf die „böse Idee“ mit einem nicht gleichgeschlechtlichen Mitbewohner zusammen zuziehen. Ausserdem gibt es in der Türkei schon immer die Haltung, Wohnungen nur an verheiratete Partner zu vermieten – muss man da jetzt wirklich noch einen oben drauf setzen und bestehende Wohngemeinschaften polizeilich kontrollieren lassen? So ist es zumindestens schon geschehen, und die weiblichen Studenten mussten jeweis  ein Bußgeld in Höhe von 32€ bezahlen, da sie um 1 Uhr nachts noch Besuch von 2 männlichen Kommilitonen hatten. Warum die 32€? Ganz einfach – sie haben die öffentliche Ordnung gestört! Da fällt einem doch gar nicht mehr zu sein. Wie kann man in seinen gemieteten 4 Wänden die öffentliche Ordnung stören? Ich würde es eher so sehen, dass die Grundrechte dieser Menschen mit Füßen getreten worden sind, wie sonst nennt man eine Wohnungsdurchsuchung ohne entsprechende Durchsuchungserlaubnis. Wie würdet ihr euch fühlen, wenn es bei euch klingelt und auf einmal 30 Polizisten vor der Tür stehen, die einfach Deine Wohnung durchsuchen.

Was hätten die Studenten wohl bezahlen müssen, wenn einer von ihnen gerade aus der Dusche gekommen wäre, oder wenn die tatsächlichen Sex gehabt hätten. In flagrantie von der Polizei erwischt. Dann wären sie wahrscheinlich direkt erschossen oder zumindestens festgenommen worden. Da kann man doch nur mit dem Kopf schütteln.

Aber auch vor den bereits bestehenden Wohnheimen macht er nicht halt, diese sollen künftig ebenfalls nach Geschlechtern getrennt werden.  Die Studentenwohnheime der Kredi Wohnanstalt an der Ägäis Universität wurden bereits in Jungen- und Mädchenwohnheime umfunktioniert.

Wenn Erdogan mit diesem Wahnsinn auf Wahlkampf geht und sich somit Stimmen für die anstehenden Wahlen im März 2014 erhofft, sollte er wohl auch damit rechnen, dass sich immer mehr Türken gegen ihn stellen. Hoffentlich mit Erfolg!

Advertisements

2 Gedanken zu “Zurück in die Steinzeit

  1. Ach, der Herr Erdogan, Sittenwächter des Morgenlandes, spielt sich mal wieder als moralische Instanz auf. Antidemokratische Entscheidungen werden also nur der Demokratie zu liebe getroffen. Achsooo, jetzt versteh ich das…wieder etwas gelernt, danke Herr Erdogan.
    Bin gespannt wie lange die jungen Menschen in der Türkei noch auf die Straße gehen müssen, bis auch beim letzten Oberschlauen in Europa, vor allem in Deutschland ankommt, dass das was dort betrieben wird alles andere als Demokratie und schon gar keine Werbung für einen EU-Beitritt ist. Was würden grün und links wohl zu derartigen Bevormundungen von oberster Stelle in Deutschland sagen – ach, ich vergaß in der Türkei ist das ja etwas ganz anderes…
    Zum Glück gibt es in der Türkei Bürger und Politiker, die nicht alles absagen und mitmachen, was dieser Herr ihnen vorgeben will. Leider, leider kann sich Erdogan immer noch viel zu sehr als Alleinherrscher aufspielen.
    Guten Start in die neue Woche.
    :* Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s